Tango und Management - Führen und Folgen

Karin Mitterbauer (Tangotänzerin, Lebens- und Sozialberaterin und Trainerin, "Team im Rhythmus im Team" und Stephan Barbarino (Tangotänzer, Pferdetrainer) bieten Workshops und Events für Führungskräfte und deren MitarbeiterInnen zum Thema "Führen und Folgen – Tango und Management" an.

Beim Erlernen und Improvisieren mit den Grundelementen des Tanzes "Tango Argentino" können die grundlegenden Elemente von Führungsqualität sowie Team-work körperlich erfahren und dann mit dem Feedback des Tanzpartners/ der Tanzpartnerin sowie in der Reflexion mit den Trainern auf den Arbeitskontext transferiert werden.

Weitere Informationen und Inspirationen finden Sie im Artikel von Katharina Starley: Warum Manager Tango tanzen sollten